Alert message

Ihre Branche:
Logge Sie sich ein, um Favoriten zu speichern.
Login
Jetzt Konto eröffnen

Mit Berner Gewindeschneidwerkzeugen gelingt Ihr Projekt

Mit dem richtigen Werkzeug kann jeder Handwerker Gewinde schneiden

Mit dem richtigen Werkzeug kann jeder Handwerker Gewinde schneiden

Im Arbeitsalltag eines Handwerkers kann es immer wieder nötig werden, Gewinde zu schneiden – sei es beispielsweise beim bauen eigener Metallkonstruktionen oder beim Reparieren defekter Bauteile, ausgerissener Schrauben oder verrosteter Gewindelöcher. Obwohl gewisse Grundkenntnisse Voraussetzung sind, kann letztlich jeder Handwerker ein Gewinde schneiden, der über das nötige und vor allem richtige Gewindeschneidwerkzeug verfügt. Berner ist hier der beste Ansprechpartner.

Umfangreiche Produktpalette von Gewindeschneidwerkzeugen

Berner bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an Präzisionswerkzeugen, genauer Gewindeschneidwerkzeugen. Dazu zählen unter anderem Handgewindebohrer und Schneideisen sowie Schneidmuttern, Maschinengewindebohrer und diverse Gewindeschneidsortimente.

Umfangreiche Produktpalette von Gewindeschneidwerkzeugen
  • Handgewindebohrer eignen sich zum Schneiden von Innengewinden. Diese sind aus HSS- und HSS-E-Stählen in verschiedenen Qualitätsstufen gefertigt und werden im 3er-Satz, bestehend aus Vor-, Mitte- und Fertigschneider, geliefert.
     
  • Schneideisen benötigen Sie zum Schneiden von Außengewinden. Diese sind ebenfalls aus HSS- und HSS-E-Stählen hergestellt und eignen sich für den allgemeinen Einsatz, zum Beispiel für Stähle bis 900 N/mm². Berner bietet Schneideisen in vorgeschlitzter (geschlossener) Ausführung.
     
  • Gewindeschneidsortimente: Bei Berner erhalten Sie metrische Regelgewinde oder Feingewinde. Wahlweise sind diese 41- bis 52-teilig, je nachdem ob das Gewinde in ein Durchgangs- oder ein Sackloch geschnitten wird. Durch die verschiedenen Arten der Oberflächenbehandlung werden die Gewindeschneidwerkzeuge von Berner individuell auf den jeweiligen Werkstoff angepasst. Diese sind durch ein praktisches Farbleitsystem – wie beispielsweise bei den Maschinengewindebohrern – gekennzeichnet. Außerdem bietet Ihnen Berner eine breite Produktpalette an Gewindearten von M, Mf über BSW, G BSP bis hin zu UNC und UNF an, um jede Art der Anwendung bestmöglich abdecken zu können.

Praktische Tipps zum Gewindeschneiden

  • Vermeiden Sie ruckartige und plötzliche Bewegungen mit dem Gewindeschneidwerkzeug. Gewindebohrer sind in der Regel sehr schlank und aus einem hartem Material gefertigt, sodass sie bei falscher Handhabung schnell brechen können. Dies sollten Sie auf jeden Fall vermeiden, denn ein abgebrochener Gewindebohrer lässt sich nur schwer aus der Gewindebohrung entfernen.
     
  • Beim Gebrauch von jeglichem Gewindeschneidwerkzeug empfiehlt sich der Einsatz von Schneidöl, um die Lebensdauer der Schneider zu verlängern. Andernfalls sitzt das Werkzeug schnell fest und läuft ebenso Gefahr zu brechen.
     
  • Wenn Sie ein Gewinde per Hand schneiden, drehen Sie das Windeisen immer mit beiden Händen, denn ungleichmäßige Kraftverteilung kann ebenfalls zu schnellem Abbrechen des Gewindeschneidwerkzeugs führen.

Unsere Berner Services für Sie:

BERNER APP

Scannen, bestellen, Zeit sparen!

Berner App

Gefahrstoffdatenbank

Jetzt kostenlos anmelden!

Zur Gefahrstoffdatenbank
Über uns Berner ist eines der führenden Multichannel-Unternehmen in Europa, das Verbrauchsmaterialien, Chemikalien, Werkzeuge und Dienstleistungen für Fachleute in den Bereichen Mobilität und Bauwesen verkauft. 6.200 Mitarbeiter, davon über 4.300 im Außendienst, sorgen täglich für einen Rundum-Service.
Kontakt & Hilfe

Kundenservice 0800 / 310 312

Schreiben Sie uns service@berner.co.at

Berner Newsletter Newsletter anmelden

Ihr Berner Kontakt FAQ
Schnell & einfach bestellen mit der Berner App Jetzt Vorteile entdecken:
Berner ist Ihr zertifizierter Partner Hier mehr erfahren:
Folgen Sie uns Berner in den sozialen Netzwerken: