Wenn Sie Preise sehen möchten, müssen Sie sich einloggen.
Login
* Pflichtfeld

` Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Sie können das Angebot nur speichern, wenn Sie eingeloggt sind.
Login
* Pflichtfeld

` Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Login
* Pflichtfeld

` Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Zurück zur Übersicht
Handhebelfettpresse easyFill

Details

Produktvorteile

Die neue easyFILL 400 kommt ganz ohne Federmechanismus aus. Einfach die Kartusche einschieben, den Fettfolgekolben einsetzen und loslegen. Durch das Vakuum im Fettpressenkopf bewegt sich der Kolben ganz allein und wie geschmiert nach oben. Durch das Variable Stroke-Prinzip lässt sich die Fettpresse auch mit minimaler Hebelbewegung kinderleicht bedienen
--------------------------------------------------------------------------
Für jede handelsübliche Fettkartusche 400 g nach DIN 1284
Variabler Hub – Fettförderung bereits bei minimaler Hebelbewegung möglich
Kartusche wieder befüllbar mit PRESSOL-Fülladapter
Ergonomischer Handgriff, rutschsicher, optimale Kraftübertragung und Handhabung
Das Gerät verarbeitet Fette NLGI 2 bei min. 10 °C
Fettfördermenge bei 200 bar Gegendruck nach 40.000 Arbeitsspielen nahezu unverändert
Pumpenkolben, Zylinder und O-Ring mit 6 μ Passgenauigkeit (keine Scheinschmierung)
Bei großem Gegendruck, z.B. verharzte Schmierstelle, kann durch den kurzen Hub die Schmierstelle mit wesentlich geringerer Druckkraft überwunden werden
Fettförderung variabel von 0,1-2,15 cm³ pro Hub
Optimale Hebelverhältnisse zum Betätigen des Handhebels, dadurch ist die benötigte Kraft zum Betätigen des Handhebels so gering wie möglich
Bedingt durch die leichte Zerlegbarkeit ist eine problemlose Reinigung möglich
Gerolltes Gewinde am Fettpressenrohr ist unempfindlich gegen Beschädigung durch Stöße und ermöglicht schnelles und leichtes Einschrauben mit 1,5 Umdrehungen
Schnellentlüftung durch eine halbe Drehung des Fettpressenrohres
Konzipiert für den rauen Einsatz
Angelehnt an DIN 1283

Lieferumfang

Panzerschlauch, M 10 x 1 a, 11 x 300 mm, mit Dichtungsring
Präzisionsmundstück, 4 BA, M 10 x 1 i
Fettfolgekolben, 10 Stück

Technische Daten

Fettpressenanschluss druckseitig M 10 x 1
Füllvolumen (cm³) 400
Füllmöglichkeiten 400-g-Fettkartusche, DIN 1284 (12 511), (12 514)
Durchmesser Fettpumpkolben (mm) 9
Betätigung Fettpumpkolben mittels Handhebel
Fördervolumen/Hub (cm³) max. 2,15 bei einer Fettdichte von 0,92 kg/dm³, getestet mit Fettkartusche 400 g (12 511)
Förderdruck bis (bar) 400
Berstdruck System (bar) 900
Berstdruck Fettpressenkopf (bar) 1200
Wandstärke Fettpressenrohr (mm) 1
Lackierung Fettpressenrohr schwarz
Abmessungen LxBxH (mm) 330 x 140 x 66
Gewicht (kg) 1,02

Andere Kunden kauften auch

Alert message

nach oben