Alert message

Wenn Sie Preise sehen möchten, müssen Sie sich einloggen.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Logge Sie sich ein, um Favoriten zu speichern.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

0800 / 310 312 Kontakt & Hilfe Services Aktuelles Broschüren Karriere
Zurück zur Übersicht
Transport, Ladungssicherung Ratschen-Zurrgurt, 1-teilig
Artikel-Nummer: 103415
PDF ansehen Weiterempfehlen
  • [Die am häufigsten eingesetzte Methode zur Ladungssicherung ist das Niederzurren
  • zumeist mit Gurten.
  • Schnelles und sicheres Verzurren von Gütern bei Transport und Lagerung]

Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Transport, Ladungssicherung
Artikel-Nummer: 103415

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Beistrich.

* Pflichtfelder
Artikel
Ergebnis verfeinern:
Artikel-Nr. LC
direkter Zug
LC in
Umreifung
Vorspannkraft Länge Breite gesamt Farbe VPE/ST Preis Stück
500 daN 1000 daN 190 daN 6 m 25 mm blau
In den Warenkorb
1000 daN 2000 daN 240 daN 6 m 35 mm blau
In den Warenkorb
2000 daN 4000 daN 300 daN 10 m 50 mm orange
In den Warenkorb
2000 daN 4000 daN 300 daN 8 m 50 mm blau
In den Warenkorb
250 daN 500 daN 4 m 25 mm blau
In den Warenkorb
500 daN 1000 daN 4 m 25 mm orange
In den Warenkorb
Details

Anwendungsgebiete

Schnelles und sicheres Verzurren von Gütern bei Transport und Lagerung

Produktvorteile

  • Die am häufigsten eingesetzte Methode zur Ladungssicherung ist das Niederzurren, zumeist mit Gurten.
  • Um den Zurraufwand zu berechnen, müssen 5 Punkte ermittelt und in Bezug gesetzt werden:
    1. STF-Wert der Ratsche (Vorspannwert, der über den Ratschenhebel und Gurt auf das Ladegut ausgeübt wird)
    2. Gleitreibbeiwert (Kann durch Anti-Rutschmatten erhöht werden)
    3. Zurrwinkel
    4. LC vom Zurrpunkt
    5. Gewicht der Ladung
  • Bei drei dieser fünf Punkte kann durch Optimierung der Gesamtsicherungsaufwand reduziert werden.

Hinweise

LC (lashing capacity) = LC-Wert steht für die Kraft, die der Anwender beim Direktzurren erbringen kann (z.B. 2500 daN)
STF (Standard Tension Force) = Vorspannkraft = STF-Wert steht für die Kraft, die der Anwender beim Herunterziehen (Zurren) der Ladung auf die Ladefläche aufbringen kann (z.B. 400 daN), entscheidend beim Niederzurren
daN = Deka Newton = Maßeinheit für Kraft (10 Newton = 1 daN = ca. 1 kg)
Tonnenstreifen auf dem Gurtband verdeutlichen die maximale Zugkraft des Zurrgurts (LC), jeder Streifen steht für 1 Tonne bzw. 1.000 daN

Technische Daten

Unsere Empfehlungen

Berner Servicelösungen
Fachmännische Beratung und Individuelle Servicelösungen in allen Bereichen.
Optimieren Sie einfach und effizient Ihre Prozesse. Wir unterstützen Sie bei der richtigen Planung und Organisation. Von der Bestellung bis zur Lieferung – und nach dem Kauf.
Lieferung
Lieferung innerhalb 24 bis 48 Stunden.
98% aller Artikel laufend verfügbar. Bestellungen bis 14:00 Uhr werden noch am selben Tag ausgeliefert.
Garantie und Ersatz
Umfangreiche Garantieleistungen.
Abholservice für Reparaturen.
Qualität
Zertifizierung nach ISO 9001:2015.
Erfahrung seit 1957.
Berner Newsletter:
Bleiben Sie auf dem Laufenden & sichern Sie sich einen 10 Euro Gutschein für Ihre Registrierung!
Meine Interessen

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

nach oben  
Copyright © 2018. The Berner Group. All rights reserved.