Um Preise zu sehen, einfach einloggen.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Einloggen, um Favoriten zu verwenden.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Sprache:
Zurück zur Übersicht
Bolzenanker SIMPLEXanchor BA, ETA: Option 7 (ungerissener Beton), Edelstahl A4
  • [Europäische Technische Zulassung Option 7 in ungerissenem Beton C20/25 bis C50/60
  • Flexible Anpassung an die Anwendung durch zwei Verankerungstiefen
  • Kopfprägung zur Kontrolle der Verankerungstiefe im Einbauzustand]

Bolzenanker SIMPLEXanchor Bolzenanker SIMPLEXanchor Edelstahl rostfrei
Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Bolzenanker SIMPLEXanchor
Artikelnummer: 114386

Trennen Sie mehrere Email-Adressen durch ein Komma.

* Pflichtfelder
Artikel
Artikel-Nr. Abmessung Bohrloch-Ø Klemmstärkemax. Klemmstärke 1 Setztiefe Setztiefe reduziert Länge
Gewinde
VPE/ST Preis Stück
8 x 71 mm 8 mm 10 mm 20 mm 40 mm 30 mm 39 mm
In den Warenkorb
10 x 96 mm 10 mm 20 mm 30 mm 50 mm 40 mm 56 mm
In den Warenkorb
12 x 116 mm 12 mm 20 mm 35 mm 65 mm 50 mm 69 mm
In den Warenkorb
Details

Anwendungsgebiete

Für den Einsatz im Innen- und Außenbereich, einschließlich Industrieatmosphäre und Meeresnähe, wenn keine besonders aggressiven Bedingungen vorliegen
Für die zugelassene Verankerung von z.B. Konsolen, Stahlkonstruktionen, Leitern, Treppen, Toren, Kabeltrassen, Geländern, Maschinen, Fassaden, Holzkonstruktionen in ungerissenem Beton C20/25 bis C50/60
Auch geeignet für Beton C12/15 und Naturstein mit dichtem Gefüge

Produktvorteile

Europäische Technische Zulassung Option 7 in ungerissenem Beton C20/25 bis C50/60 sowie brandschutzgeprüft F120
Flexible Anpassung an die Anwendung durch zwei Verankerungstiefen
Reduzierte Verankerungstiefe für verringerte Bohrzeit, dadurch Zeitersparnis und weniger Armierungstreffer
Langes Gewinde ist ideal für die Abstandsmontage und verbessert die Justieroptionen
Die Ankergeometrie erlaubt hohe Tragfähigkeiten bei gleichzeitig geringen Achs- und Randabständen
Einfacher Setzvorgang mit wenigen Hammerschlägen
Kopfprägung zur Kontrolle der Verankerungstiefe im Einbauzustand
Der Einschlagzapfen schützt das Gewinde vor Beschädigungen und verhindert aufwendige Nacharbeiten

Eigenschaften

Ausführung Edelstahl A4

Hinweise

Dübel-Ø = Bohr-Ø

Technische Daten

Material Edelstahl A4

Unsere Empfehlungen

Alert message

nach oben