Um Preise zu sehen, einfach einloggen.
Login
* Pflichtfeld

` Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Einloggen, um Favoriten zu verwenden.
Login
* Pflichtfeld

` Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Login
* Pflichtfeld

` Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Sprache:
Zurück zur Übersicht
Klebegewicht Blei, Typ 706

Details

Produktvorteile

Tiefe Einkerbungen zum leichten Trennen und für gute Anpassung an den Felgenradius

Eigenschaften

  • Acrylatkleber mit träger Anfangsklebekraft – Endklebekraft nach 24 Stunden (temperaturabhängig)
  • Das Klebeband ist wasserabweisend und verhindert damit die Korrosionsbildung zwischen Bleikörper und Felge

Verarbeitungshinweise

Vor dem Aufkleben sollte das Gewicht mit Schutzfolie in die Felge eingelegt und mit einem Kunststoffhammer an den Radius angepasst werden
Die Klebestelle muss schmutz- und fettfrei sein (Reinigung z.B. mit Waschbenzin oder Silikonentferner)
Das Klebeband besitzt eine niedrige Anfangsklebekraft, die sich innerhalb von 24 Stunden zu einer starken Endklebekraft erhöht

Hinweise

Gemäß Artikel 4 Absatz 2 Buchstabe a der Richtlinie 2000/53/EG dürfen Werkstoffe und Bauteile von Fahrzeugen, die nach dem 1. Juli 2003 in Verkehr gebracht werden, kein Blei, Quecksilber, Kadmium oder sechswertiges Chrom enthalten.
Als Fahrzeuge gelten Personenfahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge der Klassen M1 und N1 gemäß Anhang II Abschnitt A der Europäischen Richtlinie 2007/46/EG:Klasse M1:
Für die Personenbeförderung ausgelegte und gebaute Kraftfahrzeuge mit höchstens acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz.Klasse N1:
Für die Güterbeförderung ausgelegte und gebaute Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zu 3,5 Tonnen.
Zur Wiedererkennung mit „Pb“ (Blei) gekennzeichnet

Technische Daten

Temperaturbeständigkeit -40 °C bis ca. +180 °C
Stärke schwarzes Klebeband 0,8 mm
Höhe inkl. Klebeband 4,9 mm
Breite 10 mm
Länge 107 mm
40 g unterteilt in 8 x 5 g
Gewicht 40 g

Unsere Empfehlungen

Alert message

nach oben