Alert message

Wir möchten Ihre Erfahrung personalisieren
Bitte wählen Sie Ihr bevorzugtes Segment
Ich habe keine Präferenz
Einloggen, um Favoriten zu verwenden.
Login
Jetzt Konto erröffnen

Wasserpumpenzange ClassicPlus tauchisoliert
Artikelnummer: 119725
Lieferung
Schnelle Verfügbarkeit
Hoher Qualitätsanspruch
Bewährte Berner Services
  • [Das durchgesteckte Gewerbe ermöglicht eine gute Führung
  • auch wenn der Gelenkbolzen verschlissen sein sollte
  • Maulgeometrie mit selbstklemmender Verzahnung für sicheres Greifen. Die Greifzähne sind zusätzlich induktiv gehärtet]

Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Wasserpumpenzange ClassicPlus tauchisoliert
Artikelnummer: 119725

Trennen Sie mehrere Email-Adressen durch ein Komma.

* Pflichtfelder
Details

Produktvorteile

  • Ergonomische Griffgestaltung für bessere Handhabung und mehr Freiraum beim Schrauben
  • Entsprechend DIN 5231 D mit durchgestecktem Gewerbe, Chrom-Vanadium-Stahl gesenkgeschmiedet und ölgehärtet, 10-fach verstellbar (10“ und 12“), seitenstabil, hoch belastbar, langer schlanker Zangenkopf mit günstigem Eckmaß
  • Maulöffnung bis zu 35% über Vorgänger Modell und 40% über DIN ISO durch kurvenförmige Rasterstellung
  • Maul mit gezahnter Rautenform, packt alle Werkstücke
  • Durchgestecktes Präzisionsgelenk und Klemmschutz für sicheres Arbeiten in jeder Position
  • Verbesserte Maulgeometrie mit selbstklemmender Verzahnung für sicheres Greifen. Greifzähne zusätzlich induktiv gehärtet

Technische Daten

DIN Norm: DIN ISO 8976
Griffmaterial: Stahl
Unsere Werte Als Familienunternehmen schreiben wir bei der Berner Group Tradition und Werte gross. Und das bereits in zweiter Generation. In drei Sparten, 21 Ländern...
Contact & Support

Kundenservice 0800 820 807

Senden Sie uns eine E-Mail info@berner-ag.ch

Berner Newsletter Newsletter anmelden

Schneller bestellen mit der BERNER App Alle Vorteile der App entdecken
Zahlungsmittel in unserem Online-Shop Rechnung per Post oder E-Mail
Folgen Sie uns BERNER in den sozialen Netzwerken