Alert message

Ihre Branche:
Login
Jetzt Konto eröffnen
Kabelschneider VDE
Artikel-Nummer: 188101
1
Lieferung innerhalb von 24 bis 48 Stunden
Garantie und Ersatz
Sicheres Einkaufen
  • Soft-Grip 3-Komponenten-Sicherheitsgriff nach EN 60900
  • Enorme Schneidleistung bis 70 mm² bzw. Ø 25 mm ohne Quetschung und Verformung des Kabels
  • Schneidgeometrie für 2-fachen Anwendungsbereich: Abisolieren und Schneiden
Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Kabelschneider
Artikel-Nummer: 188101

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Beistrich.

* Pflichtfelder
Details

Anwendungsgebiete

  • Abisolieren und Schneiden von Kupfer- und Aluminiumkabeln

Produktvorteile

  • 3-Komponenten-Softgrip-Sicherheitsgriff gemäß EN 60900
  • Hohe Schneidleistung von bis zu 70 mm² oder Ø 25 mm ohne Einklemmen oder Verformen des Kabels
  • Schnittgeometrie für doppelte Anwendung: Abisolieren und Schneiden
  • Spezielle Griffposition für optimierte Kraftübertragung mit integriertem Klemmschutz

Hinweise

  • Weicher Draht (Kupfer/Aluminium) Zugfestigkeit bis 220 N/mm²
  • Mittelharter Draht (Drahtstift) Zugfestigkeit bis 750 N/mm²
  • Harter Draht (Federdraht) Zugfestigkeit bis 1800 N/mm²
  • Pianodraht (gehärteter Stahldraht) Zugfestigkeit bis 2300 N/mm²

Technische Daten

Griffmaterial: 3-Komponenten-Griff
DIN Norm: EN 60900
Rezensionen 1 Bewertung
Kabelschneider VDE
zum einhacken für die Tasche könnte ein bisschen stabiler sein
mehr
weniger
Über uns Berner ist eines der führenden Multichannel-Unternehmen in Europa, das Verbrauchsmaterialien, Chemikalien, Werkzeuge und Dienstleistungen für Fachleute in den Bereichen Mobilität und Bauwesen verkauft. 6.200 Mitarbeiter, davon über 4.300 im Außendienst, sorgen täglich für einen Rundum-Service.
Kontakt & Hilfe

Kundenservice 0800 / 310 312

Schreiben Sie uns service@berner.co.at

Berner Newsletter Newsletter anmelden

Ihr Berner Kontakt FAQ
Schnell & einfach bestellen mit der Berner App Jetzt Vorteile entdecken:
Berner ist Ihr zertifizierter Partner Hier mehr erfahren:
Folgen Sie uns Berner in den sozialen Netzwerken: