Alert message

Logge Sie sich ein, um Favoriten zu speichern.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto eröffnen

0800 / 310 312 Kontakt & Hilfe Services Aktuelles Broschüren Karriere
Zurück zur Übersicht
Halbmaske und Zubehör Serie 8000
Artikel-Nummer: 3019
PDF ansehen Weiterempfehlen
Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Halbmaske und Zubehör
Artikel-Nummer: 3019

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Beistrich.

* Pflichtfelder
Details

Produktvorteile

  • Halbmaske M (8002) nach EN 140 für Mehrfachbenutzer mit austauschbaren Filtern.
  • Partikelfilter P2 (8070) nach EN 143
  • Art der Luftbelastung: Zur Benutzung gegen mindergiftige und krebserregende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser und Ölbasis.
  • Einsatzgebiet: Umgang mit Holz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung, (außer PVC), Ölnebeln, Schweißarbeiten.
  • Partikelfilter P3 (8080) nach EN 143
  • Art der Luftbelastung: Zur Benutzung gegen Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser und Ölbasis.
  • Einsatzgebiet: Umgang mit Schweißarbeiten, Schwermetallen, biochemischen Stoffen, und manchen Hartholzarten, sowie beim Umgang mit Aerosolen die nicht auf wässriger Basis sind.

Eigenschaften

Partikelfilterhalterung (8095)
Zur Aufnahme von Partikelfiltern P2/P3
ohne Verwendung von Gasfilterkartuschen direkt auf die Halbmaske.
Gasfilterkartuschen A1 (8100)
nach EN 141
Art der Luftbelastung: Organische Gase und Dämpfe
Siedepunkt > 65°
Konzentration > 0,1 Vol.%
Einsatzgebiet: Umgang aus Lösungsmitteln mit Lacken, Farben und Klebstoffen.
Gasfilterkartuschen A2 (8500)
nach EN 141
Art der Luftbelastung: Organische Gase und Dämpfe
Siedepunkt > 65°
Konzentration > 0,5 Vol.%
Einsatzgebiet: Umgang aus Lösungsmitteln mit Lacken, Farben und Klebstoffen, entsprechend A1 doch bis zu höheren Konzentrationen einsetzbar.
Partikelfilter P2 (8070) nach EN 143
Art der Luftbelastung: Zur Benutzung gegen mindergiftige und krebserregende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser und Ölbasis.
Einsatzgebiet: Umgang mit Holz, Glasfasern, Metallbearbeitung, Kunststoffbearbeitung, (außer PVC), Ölnebeln, Schweißarbeiten.
Partikelfilter P3 (8080) nach EN 143
Art der Luftbelastung: Zur Benutzung gegen Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser und Ölbasis.
Einsatzgebiet: Umgang mit Schweißarbeiten, Schwermetallen, biochemischen Stoffen, und manchen Hartholzarten, sowie beim Umgang mit Aerosolen die nicht auf wässriger Basis sind.
Vorfilterhalterung (8090)
Zur Aufnahme von Partikelfiltern P2/P3 zusätzlich als Vorsatz auf die Gasfilterkartuschen A1/A2.

Technische Daten

DIN Norm EN 140EN 143
Risikokategorie Kategorie 3
Berner Servicelösungen
Fachmännische Beratung und individuelle Servicelösungen in allen Bereichen.
Optimieren Sie einfach und effizient Ihre Prozesse. Wir unterstützen Sie bei der richtigen Planung und Organisation. Von der Bestellung bis zur Lieferung – und nach dem Kauf.
Lieferung
Lieferung innerhalb 24 bis 48 Stunden.
98% aller Artikel laufend verfügbar. Bestellungen bis 14:00 Uhr gehen noch am selben Tag in den Versand.
Garantie und Ersatz
Umfangreiche Garantieleistungen.
Abholservice für Reparaturen.
Qualität
Zertifizierung nach ISO 9001:2015.
Erfahrung seit 1957.
Berner Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter profitieren Sie von attraktiven Angeboten, innovativen Produktneuheiten und sind immer bestens informiert. Jetzt anmelden und einen 20 € Gutschein sichern!
Meine Interessen

Sie können sich vom Newsletter jederzeit wieder abmelden!

nach oben  
Copyright © 2019. The Berner Group. All rights reserved.