Wenn Sie Preise sehen möchten, müssen Sie sich einloggen.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Sie können das Angebot nur speichern, wenn Sie eingeloggt sind.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Zurück zur Übersicht
Brunnenschaum 750 ml
Artikel-Nummer: 44209
  • [Schafft eine schnelle (6 – 20 Std.) und wasserdichte (bis 0
  • 5 bar) Verbindung
  • Ersetzt das Aufmörteln
  • einfaches Handling]

Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Brunnenschaum
Artikel-Nummer: 44209

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Beistrich.

* Pflichtfelder
Artikel
Artikel-Nr. Inhalt Farbe VPE/ST Preis Stück
750 ml beige
In den Warenkorb
750 ml beige
In den Warenkorb

Details

Anwendungsgebiete

Abdichten und Zusammenfügen von Brunnen- und Schachtringen von Kanaleinstiegsschächten und Hauskläranlagen

Produktvorteile

Ersetzt das Aufmörteln -> einfaches Handling


Reicht für ca. 2 DN 2000-Verbindungen

Eigenschaften

  • Überputz- und überstreichbar
  • Ausgezeichnete Haftung auf fast allen Bauuntergründen (außer PE, PP, PTFE und Silikon)
  • Beständig gegen eine Vielzahl von Lösungsmitteln, Farben und Chemikalien, Öl, Benzin und alle normalerweise im Erdreich vorkommenden Bakterien und Säuren
  • Alterungsbeständig, unverrottbar, aber nicht UV-beständig

Verarbeitungshinweise

Dose nach unten 30 x kräftig schütteln. Brunnenschaum gleichmäßig auf Schachtring aufschäumen. Die Haftflächen müssen tragfähig, sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Leichtes Befeuchten der Oberflächen verbessert die Haftung und Durchhärtung des Schaums. Der nächste Schachtring sollte innerhalb von 8 Minuten aufgesetzt werden. Den aus dem Falz quellenden Schaum nicht schneiden oder verstreichen.

Hinweise

Ausgehärteter PU-Schaum sollte gegen UV-Belastung durch Überstreichen oder Abdichten mit Dichtstoffen geschützt werden
Bitte führen Sie auf jedem Untergrund einen Haft- und Verträglichkeitstest durch
Dose stehend lagern

Technische Daten

Basis Polyurethan
Verarbeitungstemperatur +5 °C bis +30 °C (optimal +15 °C bis +25 °C)
Klebefreiheit ca. 8 Minuten
Schneidbar ca. 40 Minuten
Voll belastbar ca. 12 Stunden
Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +90 °C (+120 °C max. 1 Stunde)
Druckfestigkeit (DIN 53421) 0,3 N/mm²
Baustoffklasse B2
Datenblätter & Downloads

Andere Kunden kauften auch

Cookie-Richtlinie
der Berner GmbH
Damit diese Seite in vollen Umfang genutzt werden kann, müssen sogenannte Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden.
Diese Meldung nicht noch einmal anzeigen

Alert message

nach oben