Um Preise zu sehen, einfach einloggen.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Einloggen, um Favoriten zu verwenden.
Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Login

Passwort vergessen?
Jetzt Konto erröffnen

Sprache:
Zurück zur Übersicht
Dämmplattendübel SUPERISOLATEfix Polyethylen (PE)
  • [Vormontierter Schlagdübel mit Metallstift und fest montierter Kappe
  • Extra lange Kunststoffkappe zur Verringerung des Wärmeverlusts
  • Einschlagsicherung sorgt für hohe Montagesicherheit]

Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Dämmplattendübel SUPERISOLATEfix
Artikelnummer: 40375

Trennen Sie mehrere Email-Adressen durch ein Komma.

* Pflichtfelder
Artikel
Ergebnis verfeinern:
Artikel-Nr. Abmessung Max. Nutzlänge Teller-Ø Bohrloch-Ø VPE/ST Preis Stück
8 x 110 mm 80 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
8 x 130 mm 100 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
8 x 150 mm 120 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
8 x 170 mm 140 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
8 x 190 mm 160 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
8 x 210 mm 180 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
8 x 240 mm 210 mm 60 mm 8 mm
In den Warenkorb
Details

Anwendungsgebiete

Zur sicheren Befestigung von Hartschaumplatten im Wandbereich auf Beton und Mauerwerk
ETA-Zulassung zur Befestigung von außenseitigen Wärmedämmverbundsystemen in Beton und Mauerwerk

Produktvorteile

Vormontierter Schlagdübel mit Metallstift und fest montierter Kappe ermöglicht schnelle und einfache Montage
Extra lange Kunststoffkappe zur Verringerung des Wärmeverlusts
Einschlagsicherung sorgt für hohe Montagesicherheit und verhindert vorzeitiges Aufspreizen des Dübels
Langes Spreizteil sorgt für sicheren Halt in nahezu allen Baustoffen

Eigenschaften

Europäisch Technische Zulassung als Mehrfachbefestigung für die Verankerung von verklebten Wärmedämmverbundsystemen in Beton, Kalksandvollstein, Mauerziegel, Kalksandlochstein, Hochlochziegel, Leichtbetonvollstein und Hohlblöcke aus Leichtbeton

Verarbeitungshinweise

Minimale Verarbeitungstemperatur 0 °C.
Bei weichen, mineralischen Dämmstoffen zusätzlich Dämmstoffscheibe verwenden.
Die angegebene Setztiefe bezieht sich auf tragendes Mauerwerk. Eine verbleibende Putzschicht bei der Altbausanierung zählt nicht als tragendes Mauerwerk und muss bei der Dübelauswahl zur Klemmstärke gerechnet werden.
Bei Wärmedämmverbundsystemen darf der Dübel zur Übertragung der Windsoglasten und nicht zur Übertragung der Eigenlasten des Wärmedämmverbundsystemes herangezogen werden.

Hinweise

Die Setztiefe des Isolierplattendübels muss immer mindestens 30 mm im Rohziegel oder Rohbeton betragen. Bitte beachten Sie hierzu auch die Hinweise in der ETA-Zulassung

Technische Daten

Material Polyethylen (PE)
Werkstoff, Nagel Stahl verzinkt
Datenblätter & Downloads
Isolierplattendübel SUPERISOLATEfix 60 x 190-160 40375

Zubehör

Unsere Empfehlungen

Alert message

nach oben