Alert message

Login
Jetzt Konto eröffnen
Unser Kundenservice ist heute aufgrund einer internen Veranstaltung leider nicht besetzt. Auch unsere Verkaufsniederlassungen bleiben deshalb ebenfalls heute geschlossen.
Am Montag 15.4.2024 sind wir wieder wie gewohnt für dich da.

Metallbohrer

Metallbohrer

Einträge pro Seite
Ansicht:

Bohren, Gewindeschneiden, Ansenken: schneller zu Top-Ergebnissen


Ob Stahlbau, Apparate- und Anlagenbau, Schlosserei, Sanitärtechnik, Karosseriebau oder Autowerkstatt: Für Aufgaben wie Bohren, Gewindeschneiden und Ansenken brauchen Profis erstklassige Werkzeuge, die zügig und hochgenau zerspanen. Wenn es darum geht, selbst bei härtesten Werkstoffen und zähen Legierungen mit geringem Druck präzise zu arbeiten, sind Berner Metallbohrer, Senker und Gewindeschneider die richtige Wahl. Bei Baustahl, unlegiertem, legiertem oder gehärtetem Stahl, Edelstahl, Eisen, Grauguss und sonstigen Gusswerkstoffen erzielen Metallbohrer der Marke Berner das gewünschte Ergebnis in zuverlässig hoher Qualität. Das gilt selbstverständlich auch bei Legierungen sowie bei allen gängigen Nichteisenmetallen wie Kupfer, Messing oder Aluminium.

Metallische Werkstoffe sind hart. Berner Qualitätsbohrer sind härter. Mit einem umfangreichen Sortiment hochwertiger Bohrer, Stufenbohrer, Gewindebohrer und Kegelsenker deckt Berner ein weites Aufgabenspektrum in der Metallverarbeitung ab. Zusatzstoffe wie Berner Bohr- und Schneidöle sorgen dafür, dass der Zerspanungsvorgang möglichst effizient und reibungslos abläuft. Praxisgerechte Elektrowerkzeuge und umfangreiche persönliche Schutzausrüstung runden unser Angebot für die Metallverarbeitung ab.

Metallbohrer für präzises und effizientes Zerspanen


HSS-Bohrer sind jedem Metallwerker vertraut. Diese aus hochfestem Stahl gefertigten Bohrer eignen sich hervorragend für das Bohren von Nichteisenmetallen wie Kupfer, Aluminium, Blei, Zink oder Zinn. HSS-Bohrer sind in den Ausführungen HSS-R für das Bohren von Werkstoffen wie Grauguss und HSS-G für legierten Stahl erhältlich.

Titanbohrer sind äußerst belastbar und dringen – bei entsprechendem Titangehalt und hoher Fertigungsgüte – mühelos selbst durch starke und dicke Metallwerkstücke.

Kobaltbohrer zeichnen sich durch besonders hohe Wärmefestigkeit aus und eignen sich für das Bohren härterer Metalle wie Gusseisen oder zäher Werkstoffe wie Bronze. Des Weiteren erlauben Kobaltbohrer höhere Drehzahlen beim Bohren.

Welcher Metallbohrer für welchen Einsatzzweck?

Eines ist klar: Das Anforderungsprofil jedes Metallbohrers ist von Durchmessern und Längen bzw. Bohrtiefen geprägt. Das Ziel ist, ein genaues, rundes Loch zu bohren. Bei der Wahl des richtigen Metallbohrers sind zwei weitere Kriterien entscheidend: Welcher Werkstoff soll gebohrt werden? Welche Maschine kommt dabei zum Einsatz? Schließlich gilt es, Beschädigungen des Werkstücks, des Bohrfutters und des Bohrers zu vermeiden, Verschleiß zu minimieren, Bedienungspersonal zu entlasten und zu schützen sowie eine geordnete und möglichst saubere Spanabfuhr zu erzielen. Berner Fachberater beantworten gerne Ihre Fragen und beraten Sie bei der Auswahl der für Ihre Anwendungen optimalen Metallbohrer.

Leistungsstark und universell: Das Berner Metallbohrer-Angebot


Für das metallverarbeitende Gewerbe bietet Berner eine lückenlose Palette hochwertiger und praxiserprobter Bohrer, Senker und Gewindeschneider.

Premium-Spiralbohrer für den professionellen Einsatz – Berner Spiralbohrer DIN 338/340, DIN 345, DIN 1869 und DIN 1897 decken das gesamte Spektrum an gängigen metallischen Werkstoffen ab und bieten erstklassige Qualität zu attraktiven Preisen. Darüber hinaus bietet Berner praxisgerecht zusammengestellte Metallbohrer-Sortimente an.

Stufenbohrer HSS für schnelles und präzises Arbeiten – Aufgrund des Kreuzanschliffs kann bei Berner HSS-Stufenbohrern auf das Ankörnen und Vorbohren verzichtet werden. Das spart Zeit und Arbeitsaufwand. Die Kantenbrechzone ermöglicht das Bohren und beidseitiges Entgraten ohne Werkzeugwechsel. Das Ansenken und Entgraten erfolgen automatisch durch den Übergang zum nächstgrößeren Durchmesser. Durch die ablesbaren Bohrdurchmesser entfällt das Nachmessen. Für den sicheren Halt im Bohrfutter sorgt beim Stufenbohrer HSS TiAIN-beschichtet der ROTASTOP®-Schaft.

Metallkernbohrer für Durchgangslöcher – Beim Bohren von Durchgangslöchern in Stahl und Edelstahl überzeugen Berner Metallkernbohrer durch ruhigen Lauf und schnellen Schnitt. Unsere Kernbohrer erfüllen höchste Ansprüche an Festigkeit und Standzeit. Generell gilt: Kontinuierliche Kühlung während des gesamten Bohrvorgangs ist empfehlenswert und erhöht die Standzeit des Bohrwerkzeuges enorm.

Der Berner Kernbohrer HSS-XE erlaubt dank der patentierten Durablue-TiAIN-Beschichtung das Bohren von Durchgangslöchern sogar bei mangelnder Schmierung, z. B. im Überkopfeinsatz.

Schälbohrer für Bleche – Berner Blechschälbohrer UNIdrill und UNIdrill lang dienen dem Zerspanen aller gängigen dünnwandigen Metalle und Bleche sowie Kunststoffe. Dank ihrer geraden, glatten, stufenlosen und präzisen Schneidkanten ermöglichen Berner Blechschälbohrer maßgenaues Bohren. Die Bohrer zeichnen sich durch geringen Verschleiß, verbesserte Standzeit und eine deutliche Reduzierung von Aufbauschneiden aus.

Berner Blechschälbohrer eignen sich für die Verwendung mit Hand- und Ständerbohrmaschinen sowie Bearbeitungsautomaten. Das Zentrieren, Anbohren und gratfreies Aufbohren erfolgen in einem Arbeitsgang – ohne Verformung des dünnwandigen Materials.

Blechschälbohrer werden mit geringer Drehzahl angewandt. Der Bohrvorgang beginnt mit einem kleinen Durchmesser und setzt sich mittels des konischen Bohrerquerschnitts bis zum gewünschten Lochdurchmesser fort. Schälbohrer ziehen sich von selbst ins Material und erfordern daher keine bzw. nur geringe Vorschubkraft.

Punkt- und Schweißpunktbohrer für das Nachbohren bzw. Entfernen von Schweißpunkten – Insbesondere im Karosseriebau finden Berner Punktbohrer und Schweißpunktbohrer großen Anklang. Beispielsweise lassen sich damit punktgeschweißte Werkstücke wie Kotflügel schnell und akkurat ablösen. Dank der stabilen und präzisen Zentrierung geht damit auch das Nachbohren hochfester Schweißpunkte zügig von der Hand. Die Bohrer zeichnen sich durch hohe Bruchfestigkeit, gute Wärmeabsorption und Langlebigkeit aus.

Gewindeschneider für saubere und leichtgängige Verschraubungen – Berner Gewindeschneider decken ein breites Anforderungsspektrum für alle gängigen Gewinde ab. Unser Angebot erstreckt sich von Handgewindebohrern und Gewindeschneider-Sortimenten über Maschinengewindebohrer bis hin zu Gewindeschneidmuttern. Selbstverständlich sind bei Berner auch die passenden Spiralbohrer-Sets in den entsprechenden Maßen erhältlich.

Senker für jeden Bedarf – Das Berner Senker-Angebot erstreckt sich vom handlichen Handversenker über Kegelsenker für den schnellen Werkzeugwechsel bis hin zu Entgrater-Kegelsenkern, Lochrandsenkern und Diamant-Dosensenkern. Speziell auf Berner Senker abgestimmte Zentrierbohrer sind ebenfalls erhältlich.

Zylinder- und Lochsägen für zügiges Arbeiten – Berner Zylindersägen beißen sich blitzschnell durch gängige Werkstoffe und weisen eine hohe Lebensdauer auf. Die aus hochlegiertem Stahl gefertigten Berner Lochsägen sind bruchsicher konstruiert. Die spezielle Verzahnung bürgt für eine hohe Schnittqualität und Standzeit.

HSS-Spiralbohrer für hochprofessionelle Ansprüche


Zerspanungsqualität beginnt mit dem ersten Arbeitsschritt – dem Ansetzen des Bohrers. Berner HSS-Spiralbohrer lassen sich dank ihres hochpräzisen Schliffs blitzsauber und ohne Gleiteffekt zentrieren. Das spart Zeit, schont das Werkstück ebenso wie das Bohrfutter und sorgt für einen gelungenen Auftakt zum gesamten Arbeitsgang.

Schnellster Bohrfortschritt bei minimaler Vorschubkraft – Bei bärenstarken Säulenbohrmaschinen ermöglicht die präzise geführte Bohrspindel die hochgenaue Positionierung der Bohrerspitze und einen akkuraten Bohrvorgang. Wird dagegen ein Akkubohrschrauber eingesetzt, kommt es primär auf das Können und das Feingefühl des Bedieners an. Zur optimalen Unterstützung hält Berner hierfür den HSS-Spiralbohrer DIN 338 CO 5% PREMIUMline mit 3-Flankenschaft parat.

Die im 4-Facettenschliff ausgeführte Trennspitze sorgt bei diesem Spiralbohrer für schnellsten Bohrfortschritt selbst bei minimaler Vorschubkraft. Der ab einem Durchmesser von 4 mm erhältliche 3-Flankenschaft sorgt für optimale Drehmomentübertragung, verhindert das Durchdrehen im Bohrfutter und schützt dieses vor Beschädigungen. Dank des Kobaltanteils von 5 % zeichnet sich das Spiralbohrer-Bit durch hohe Temperaturfestigkeit, Standzeit und Härte aus. Mit dem runden Nutenprofil wird eine optimale Spanabfuhr erzielt.

Der Bohrer ist vielseitig einsetzbar in allgemeinen Stahlwerkstoffen und Edelstählen, Gusswerkstoffen, Sonderlegierungen und NE-Metallen. Mit einem Spitzenwinkel von 135° ist der Bohrer ideal für den Einsatz mit Hand- und Akkubohrmaschinen sowie Ständerbohrmaschinen oder allgemein in Dreibackenfuttern.

Blanker Stahl: Laufruhe und Festigkeit – Hohe Stabilität und Bruchfestigkeit zeichnen den Berner HSS-Spiralbohrer DIN 338 geschliffen aus.

Dank der speziellen Spitze mit einem Winkel von 130° kommt der Bohrer ohne Vorzentrierkraft aus. Der Bohrer läuft stabil und vibrationsarm. Der Bohrer verklemmt sich nicht, da der Außendurchmesser von der Spitze zum Schaft allmählich abnimmt. Für einen vibrationsarmen Lauf nimmt der Durchmesser des Kerns zum Schaft hin zu.

Der für Hand- und Säulenbohrmaschinen ausgelegte Bohrer eignet sich für sämtliche Stähle (750 bis 1000 N/mm2) sowie für Baustahl (bis 1000 N/mm2), Gusseisen und NE-Metalle.

Verarbeitungshinweise unbedingt beachten!

Der Berner HSS-Spiralbohrer DIN 338 geschliffen wird aus blankem HSS-Stahl hergestellt. Zum Kühlen während des Bohrens ist Berner Bohr- und Schneidöl zu verwenden.

Premium-Spiralbohrer für zugfesten Stahl – Für Edelstahl und gehärteten Stahl wartet der Berner HSS-Spiralbohrer DIN 338 CO5 PREMIUMline mit noch größerer Härte auf. Dafür sorgt hochwertiges Kobalt mit einem Anteil von 5 %. Der mit einer Konusspitze von 130° versehene Spiralbohrer ist hochpräzise geschliffen. Der selbstzentrierende Bohrer eignet sich für zugfesten Stahl (1200 N/mm2) und ist primär für Pressbohrmaschinen, CNC-Maschinen und Elektrowerkzeuge vorgesehen.

Schnell, einfach und gezielt bestellen


Berner verfügt über fundierte Erfahrung und Fachkompetenz in der Metallverarbeitung. Unsere Experten wissen, worauf es bei Metallbohrern in der Praxis ankommt, und beraten Sie kompetent bei der Auswahl der für Sie optimalen Lösung. Im Berner Online-Shop können Sie sich eingehend über unser Angebot für die Metallbearbeitung informieren. Unsere intuitive Bestellplattform steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie auch per Berner App, telefonisch oder traditionell per Bestellformular ordern.

Berner – alles passt perfekt zusammen


Für den fachmännischen Einsatz von Metallbohrern, Gewindeschneidern, Senkern und weiterer Zerspanungstechnik der Marke Berner steht eine umfassende Palette an Hilfsstoffen und Arbeitsmitteln zur Verfügung. Diese unterstützen und beschleunigen den Zerspanungsvorgang, schützen das Werkstück, sorgen für den schonenden Einsatz des Werkzeugs und tragen zu möglichst hoher Effizienz bei. Dazu zählen Berner Bohr- und Schneidöle, Bohr- und Schneidschäume sowie Bohrpasten. Mit Berner Spannvorrichtungen und ergonomisch durchdachten Geräten wie dem Akku-Schlag-Bohrschrauber BACHDD-2 oder der Bohrmaschine BPT-RD gehen Bohrvorgänge schnell und sicher von der Hand.

Von wesentlicher Bedeutung ist dabei, neben der körperlichen Entlastung des Metallwerkers, der persönliche Schutz am Arbeitsplatz. Berner bietet ein umfangreiches Sortiment an speziell konzipierten Schutzbrillen, Schutzhandschuhen und Sicherheitsschuhen sowie Hautreinigungs- und Pflegemitteln.Unser Gesamtangebot im Bereich Metallbohrer finden Sie unter:

Berner Metallbohrer
Produkte vergleichen ()