Alert message

Ihre Branche:
Login
Jetzt Konto eröffnen
Pflasterspender, Erste Hilfe für weiches Pflaster
1
Lieferung innerhalb von 24 bis 48 Stunden
Garantie und Ersatz
Sicheres Einkaufen
  • Hält den Verband sauber, sichtbar und griffbereit
  • Einfach aufzustellen
  • Einfach nachzufüllen
Info CE-Zeichen
Artikel weiterempfehlen
Empfehlen Sie den folgenden Artikel weiter:
Pflasterspender, Erste Hilfe
Artikel-Nummer: 139319

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Beistrich.

* Pflichtfelder

Details

Produktvorteile

  • Einfach anzubringen und aufzustellen
  • Hygienisch und leicht zugänglich
    • Einfach nachzufüllen
    • Mit integrierter Klinge für sauberen Schnitt
  • Hält den Verband sauber, sichtbar und griffbereit
    • Ein transparenter Innendeckel schützt den Verband und macht es einfach zu überprüfen, wann der Spender nachgefüllt werden muss.

Lieferumfang

Wandhalterung
Pflasterspender ohne Inhalt / Pflasterrolle

Technische Daten

Material Kunststoff
Farbe blau
Höhe 280 mm
Länge x Breite 170 x 120 mm
Rezensionen (1)
5,00 / 5
1 Bewertung

100 % würden dieses Produkt weiterempfehlen

100 % würden dieses Produkt weiterempfehlen

Ihre Bewertung

Alle Filter zurücksetzen
Wirklich praktisch!
Für Diejenigen, die sich noch nicht für das richtige Produkt entschieden haben, kann ich dieses nur weiterempfehlen. Sehr gut!
mehr
weniger
Waren diese Informationen hilfreich?
0
0
Produkt Video
Über uns Berner ist eines der führenden Multichannel-Unternehmen in Europa, das Verbrauchsmaterialien, Chemikalien, Werkzeuge und Dienstleistungen für Fachleute in den Bereichen Mobilität und Bauwesen verkauft. 6.200 Mitarbeiter, davon über 4.300 im Außendienst, sorgen täglich für einen Rundum-Service.
Kontakt & Hilfe

Kundenservice 0800 / 310 312

Schreiben Sie uns [email protected]

Berner Newsletter Newsletter anmelden

Ihr Berner Kontakt FAQ
Schnell & einfach bestellen mit der Berner App Jetzt Vorteile entdecken:
Berner ist Ihr zertifizierter Partner Hier mehr erfahren:
Folgen Sie uns Berner in den sozialen Netzwerken: